Home     SPOREG Aktuell     Über uns     Leistungen     Media     Partner     Kontakt

zurück

SPOREG Funktions- und Leistungsdiagnostik.

Die Funktions- und Leistungsdiagnostik hat für die Steuerung und Unterstützung des Heilungsverlaufes einen besonderen Stellenwert. Unter Einsatz modernster computergesteuerter Messsysteme können wir alle Klienten, vom normalen Patienten bis zum Hochleistungssportler, in den unterschiedlichsten Bewegungsfunktionen und Kraftbereichen testen.

Im täglichen Leben, wie im Sport, sind wir mit sehr viel sich wiederholenden monotonen Bewegungen konfrontiert oder langen Haltepositionen (sitzen am Computer, im Auto etc.) ausgesetzt. Aufgrund dieser einseitigen Belastung entstehen muskuläre Dysbalancen, die zur Folge Schmerzen im gesamten Körperbewegungssystem hervorrufen können, wodurch eine Beeinträchtigung der sportlichen Leistungsfähigkeit und eine Minderung der beruflichen Belastbarkeit entstehen kann.

Mit unseren Messungen sind wir in der Lage Defizite rechtzeitig zu erkennen oder so zu analysieren, dass entscheidende Hinweise für die Rückgewinnung der körperlichen Funktionsstabilität gewonnen werden können. SPOREG gehört auf diesem Gebiet international zu den führenden Einrichtungen. Ein hohes Ansehen hat sich unser Unternehmen mit seinem funktions- und leistungsdiagnostischem Know-how in der Unterstützung von Profimannschaften (Fußball, Handball, Basketball und Eishockey) erworben. Darüber hinaus werden verschiedene Spitzensportler in ihrer Saisonplanung mit Hilfe unserer gewonnenen objektiven Daten betreut. Ein weiteres Spezialgebiet von SPOREG ist, im Auftrag für verschiedene Versicherungen, die gutachterliche Bewertung von verunfallten Patienten zu übernehmen. Hier geht es um die Prognose, in wieweit ein durch Unfall geschädigter Mensch mit Hilfe von medizinischen und therapeutischen Maßnahmen, beruflich wiederhergestellt werden kann. Insbesondere beschäftigt sich unsere diagnostische Abteilung mit der komplexen Körperfunktions- und Belastungsanalyse, um rechzeitig Problembereiche zu analysieren und sie dann gezielt beseitigen zu können.

Muskelfunktionsanalysen

Biomechanische Funktionsanalyse der Wirbelsäule

Bei der Biomechanischen Funktionsanalyse der Wirbelsäule wird Ihre Beweglichkeit und Kraft in verschiedenen Positionen gemessen. Sie dient der Vorbeugung und Beseitigung von Rückenbeschwerden. Hierfür werden Sie in speziellen, computergesteuerte Messgeräten fixiert. Die erzielten Testergebnisse zeigen Ihre Übereinstimmung oder Defizite in den Bereichen des Rumpfbeugens (Bauchmuskulatur) und -überstreckens (Rückenmuskulatur), sowie der Oberkörperseitneigung (Lateralflexion) und der Oberkörperdrehung (Rotation).





Computergesteuerte isokinetische Kraftmessung Cybex

Isokinetische Messsysteme zeichnen sich dadurch aus, dass bei vorgegebener konstanter Bewegungsgeschwindigkeit in jeder Winkelstellung das jeweilige Drehmoment gemessen und registriert wird. Die Tests werden in verschiedenen Bewegungsgeschwindigkeiten durchgeführt, so dass eine Differenzierung der Kraft und Kraftausdauer in verschiedenen Geschwindigkeitsbereichen möglich ist. Die Interpretation der Kraft-, Leistungs- und Arbeitskurven liefert sowohl für die Trainingssteuerung, als auch im Bereich der Rehabilitation wichtige Informationen.



Computergesteuerte isometrische Kraftmessung ASYS

Mit Hilfe der isometrischen Kraftmessung ASYS ist es möglich über alle Muskelgruppen eine standardisierte Muskelfunktionsanalyse durchzuführen und diese in eine datenbankgestützte Qualitätskontrolle zu überführen. Seitendifferenzen, Muskelgruppenverhältnisse sowie Zuwachsraten im Rahmen der Trainingstherapie können festgestellt werden, aktuelle Defizite und Dysbalancen dokumentiert werden und anschließend in einem vorausgeplanten Aufbautraining zielgerichtet beseitigt werden.





Sprungkraftanalyse und Schnelligkeitsmessungen

Mit einem eigens für die Ansprüche unserer Leistungssportler entwickelten Doppellicht-schrankensystem sind wir in der Lage die Antritts- und Sprintschnelligkeit auf unterschiedlichen Distanzen zu messen. Der Aussagewert dieses Analysesystems ist infolge der immer mehr zunehmenden Anforderung des Profisports an schnelleren Bewegungsabläufen ernorm gewachsen. Die Anlage ist sowohl im Labor als auch mobil draußen vor Ort einsetzbar. Zusätzlich zu den Sprintparametern ist es möglich die Schnellkraft in Form eines Standard-Sprungkraft-Tests zu erfassen. Hierfür setzten wir eine EDV gestützte Sprunganlage ein, die es unter anderem ermöglicht das reaktive Bewegungsverhalten auf die Millisekunde genau zu erfassen.




Herz-Kreislauf-Analysen

Zur Analyse des Herz-Kreislauf Systems hat sich in der Sportmedizin neben den traditionell durchgeführten EKG-Untersuchungen die Diagnose der Ausdauerleistungsfähigkeit mittels Spiroergometrie (Gasaustausch) bzw. Laktat-Stoffwechselanalyse etabliert. In unserem Labor werden Kapillarblutentnahmen zur Laktatanalyse von durchgeführten Stufentests auf den unterschiedlichsten Ergometern analysiert. Neben den üblichen Laboruntersuchungen für Freizeit- und Leistungssportler sind Felduntersuchungen für Einzelpersonen und Mannschaften im In- und Ausland Gegenstand unserer täglichen Arbeit. Für die Betreuung von Herz-Kreislauf-Patienten als auch für gesunde Menschen ist es ratsam, sich regelmäßig einer Herz-Kreislauf-Untersuchung zu unterziehen. Dies hilft insbesondere Patienten bei der Wiederherstellung ihrer Gesundheit und Gesunden bei der Erhaltung des aktuellen Gesundheitszustandes. Resultierend aus den Ergebnissen der Untersuchung werden individuelle Defizite der aktuellen Leistungsfähigkeit dokumentiert und Wege (Trainingspläne) aufgezeigt diese zu beseitigen.





Körperzusammensetzungsanalyse


SPOREG hat seit nunmehr 4 Jahren eines der präzisesten Körper-Zusammensetzungs-Analysegeräte im Einsatz. Diese Diagnoseeinheit misst mit Hilfe von 8 Elektroden (je 2 pro Extremität) die unterschiedlichen Gewebestrukturen auf Grundlage von Impedanzmessungen. Segmentale Analysen von Muskelmasseanteile, Körperfettanteile und Verteilungen der intra- als auch extrazellulären Gewebsflüssigkeiten werden auf reliable Art und Weise innerhalb einer 2-minütigen Messung erfasst.









Trainingssteuerung

Um einen größtmöglichen Erfolg Ihres Trainings zu gewährleisten bieten wir auf Grundlage der erzielten Testergebnisse auch individuelle Trainingspläne für Patienten, Hobbysportler oder Spitzen- und Leistungssportler an. In einem Beratungsgespräch werden dazu die persönlichen Zielsetzungen des Kunden besprochen und ein individueller Trainingsplan erstellt. Je nach Leistungsfähigkeit, Trainingszustand & Zielsetzung beinhaltet dieses Angebot allgemeine oder auch sportartspezifische Trainingspläne.



Mobile Leistungsdiagnostik

Mit unserer mobilen Leistungsdiagnostik kommen wir auch zu Ihnen! Dieses Angebot beinhaltet eine Laktatdiagnostik (Feldstufentest) und Schnelligkeitsanalyse (Sprinttest) incl. Auswertung und individueller Trainingsempfehlung. Für Gruppen und Vereine bieten wir Sonderkonditionen nach Vereinbarung an.






Messung der Koordinationsfähigkeit

Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit sind Parameter, die seit Jahren mittels Messungen erfasst werden können. Bei der Koordinationsfähigkeit war dies bisher mangels Messverfahren nicht möglich. Mit der Kombination aus POSTUROMED/ PROPRIOMED und dem neuen Mess-System MICROSWING lässt sich erstmals die Koordinationsfähigkeit exakt beurteilen.

Damit sind sowohl für die Diagnostik als auch für die Therapie und das Training ganz neue Möglichkeiten entstanden. Mit Hilfe der objektiven Testergebnisse lassen sich Therapie- und Trainingsfortschritte präzise dokumentieren.





Auflistung der Tätigkeitsschwerpunkte in der Abteilung Funktions- und Leistungsdiagnostik

  • Funktionsanalyse des gesamten Patientengutes SPOREG
  • Leistungsdiagnose von Freizeitsportlern
  • Gesundheitsberatungen
  • Leistungsdiagnose von Spitzensportlern (Labor und Felduntersuchungen)(Marathon, Triathlon, Eishockey, Basketball, Fußball, Handball usw.)
  • Betreuung von Nationalmannschaften(Trainingscamps, unmittelbare Spielvorbereitungen, WM-Qualifikationen)
  • Erstellung von Trainingsplänen
  • Entwicklung von Trainings- und Diagnosegeräten
  • Gutachterliche Tätigkeiten für die Berufsgenossenschaften
  • Gutachterliche Tätigkeiten für die Profivereine bei Neuverpflichtungen von Spielern
  • wissenschaftliche Tätigkeiten(Auftragsforschung für Fremdfirmen)
  • Betreuung von empirischen Diplom-, Magister-, Bachelorarbeiten
  • nationale und internationale Vortragstätigkeiten
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen
  • regelmäßige publizistischen Tätigkeiten / Veröffentlichungen in Fachzeitschriften



    Home     Aktuell     Über uns     Leistungen     Media     Kontakt

    SPOREG © 2017 | Impressum | Datenschutz