Home     SPOREG Aktuell     Über uns     Leistungen     Media     Partner     Kontakt

zurück

Medizinische Trainingstherapie.

Die Besonderheit dieser Methode besteht in einer zielgerichteten Trainingsbehandlung der verletzten Strukturen. Das gesamte Bewegungssystem des Körpers wird dabei mit einbezogen.

In der Regel beeinträchtigt das Schmerzempfinden während des Heilungsvorgangs den normalen Bewegungsablauf.

Die Folge sind zunehmende Muskelschwächen und Gelenkversteifungen in dem nicht mehr bewegten Gelenk.

Die Muskelkraft zu aktivieren und die Beweglichkeit der Gelenke zurückzugewinnen in Verbindung mit einer gezielten funktions- und leistungsdiagnostischen Kontrolle, ist das Hauptanliegen der MTT.

Ob das angestrebte Ziel, die möglichst volle körperliche Belastungsfähigkeit und damit die ursprüngliche Lebensqualität wiederzuerlangen, erreicht wird, hängt selbstverständlich auch sehr von der Einsatzbereitschaft und Mitarbeit des Patienten ab.





Home     Aktuell     Über uns     Leistungen     Media     Kontakt

SPOREG © 2017 | Impressum | Datenschutz